Mittwoch, 30. September 2009

Taschendreierlei

auf der Suche nach einem Geschenk
verlassen von meiner Entscheidungsfreude bzgl. Schnitt- und Stoffwahl
dafür mit Erwinscher Unterstützung
sind gleich drei Taschen entstanden
klein - mittel - groß
ein kleines Dankeschön für einen großen Einsatz
überwacht wurde der Entstehungsprozess von Erwin
auch die gründliche Qualitätskontrolle ließ er sich nicht nehmen
ihr wisst nicht wer Erwin ist? da habt ihr aber etwas verpasst - schaut hier
außerdem sei nochmals daran erinnert,
dass es auch bei mir eine kleine Überraschung zu gewinnen gibt
bis 23:59 Uhr könnt ihr noch teilnehmen
wo?
hier

Samstag, 26. September 2009

Weidentipi

diese Gartenbewohner fühlen sich auf unserer Sonnemblume hummelwohlund auf Nachfrage noch ein paar Infos zu unserem Weidentipi:
gepflanzt haben wir es im Frühjahr 2008 (siehe hier)
ein paar Wochen später erschienen die ersten Triebe
idealerweise pflanzt man Weiden aber im Herbst
die Pflanzlöcher waren ca. 30 cm tief
die Stämme wurden leicht schräg eingesetzt, festgedrückt
und immer gut gewässert
die Zweige müssen nun langsam um die dicken Äste geflochten werden

das Tipi ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight im Garten
heute dekoriert mit Perlen
morgen mit Tüchern
der Fantasie der Kinder sind keine Grenzen gesetzt ...
und nun noch eine kleine Vorschau auf die Überraschung
bis 30. September könnt ihr noch tippen, um welche Blüte es sich handelt
und somit in den Lostopf hüpfen

Montag, 21. September 2009

die Farben des Herbstes

inspiriert von Petra
habe ich sie eingefangen
die Farben Pracht
die uns der Herbst bringt

taucht ein, in unser Meer aus Herbstanemonen
genießt das Leuchten der Hortensien
lasst die Sonne mit den Blütenblättern spielen
und hört, wie Hummeln brummeln
Blütenansatz fürs nächste Jahr
aber wie bekommt man die nur zum Blühen?
unser Apfelbaum - ein Kinderapfelbaum mit noch nicht mal 1 m Höhe
veredelt mit 4 Sorten - ausgewählt von Kindern
die Kinder genießen Altweibersommer
verbringen viel Zeit im Tipi
und bestaunen auch diese Bewohnerin
der Barfußpfad müsste mal wieder überarbeitet werden
seid ihr noch da?

wer bis zum letzten Bild durchgehalten hat,
darf nun raten
wer herausfindet, um welche Pflanze es sich hierbei handelt
darf sich auf eine kleine Überraschung von mir freuen
bei mehreren richtigen Antworten entscheidet natürlich das Los
ich denke, es ist nicht zu schwierig
ich erwarte eure Antworten bis 30.09.

Sonntag, 20. September 2009

Häkeln - wie alles begann

"schade, dass ich nicht häkeln kann"
dachte ich immer beim Bewundern von
filigranen Häkelbuttons
oder
hübschen Mützen
in wunderschönen Blogs,
die mir immer neue Ideen in den Kopf zaubern

das muss sich ändern !!
danke, Mutti und Omi :-)

ein Schneckenband - mein Übungsstück mit Stäbchen & Co.
die Regenbogenmütze - eine Eigenkreation
eine Blümchenmütze
und eine neue Haarpracht für Puppe Rosa
nun kann ich Kleid & Co. auch mit solchen fantastischen Buttons verzieren
hier schonmal ein erster Versuch
Blümchenmütze: Nadelspiel
Schmetterling: Amigurumi

Dienstag, 15. September 2009

Erntedank

hübsche Körbchen
bestückt
mit frischem Obst
und gesundem Gemüse
dazu eine Flasche
Holunderbeersirup
und ein herbstlicher Blumengruß

ergeben unseren Beitrag
zum heutigen Erntedankfest im Kindergarten
natürlich ist alles selbst geerntet

danke, Mama, dass wir auch deinen Garten plündern durften ;-)

Samstag, 12. September 2009

12 von 12 im September

der Herbst steht vor der Tür
Zeit zum Drachen basteln
heute hier: 1. Drachenfliegerclub Sachsen

das Ausgangsmaterial
da wurde gasägt ...
und bemalt ...
und zusammengebunden ...
und geschnippelt ...
drei Meter Schwanz
hier noch nicht ganz fertig ...
hier schon in der Luft
... laufen !!! ...
leider Flaute :-(
den Berg wieder runter (ganz weit im Hintergrund: der Fichtelberg)
immer noch Flaute
gemütlicher Ausklang
ein schöner Tag
mit lieben Familien ... Freunden
... tollem Spätsommerwetter
... hach

Freitag, 11. September 2009

verhüllt



Hüllen für friedlich schlafende Babys heißen

pucky baby

die Anleitung
- neu überarbeitet -



Kleider für das Untersuchungsheft heißen

U-Heft-Hülle

alle in den letzten Tagen und Wochen entstanden


meine Lösung für das Innenleben:
Extrafach für Papierkram und Lasche für den Impfpass


und gegen die Vergesslichkeit:

Aufgaben, Gedanken und Ideen
nun auch gut verpackt im Traumstöffchen

nur für mich :-)