Dienstag, 4. August 2009

ein halbes Jahr

mit 6 Monaten ...

... ist sie 66 cm lang und bringt reichlich 7 kg auf die Waage
... braucht sie noch keinen Zahn blitzt das erste Zähnchen durchs Zahnfleisch
... ist sie ein ausgesprochen ruhiges, zufriedenes, geduldiges, pflegeleichtes, freundliches und knuffiges Wesen
... schläft sie abends im eigenen Bett alleine ein
... kann sie noch nicht krabbeln
... dreht sie sich nur zufällig auf den Bauch
... macht sie den Mund auf, wenn andere etwas essen
... isst sie seit ein paar Tagen mit Begeisterung Zucchinimus
... ist sie an den Füßen krabbelig
... weint sie fast nie, sondern meckert nur und das mit geschlossenem Mund
... kann sie herzhaft aus dem Bauch heraus lachen
... und ihre Eltern damit fast zum Weinen bringen
... hat sie manchmal richtige Erzählstunden und übt dabei die unterschiedlichsten Laute
... freut sie sich wild zappelnd, wenn man mit ihr singt
... kann sie ihre Spieluhr alleine aufziehen
...
... macht sie unsere Familie glücklich und komplett

Kommentare:

Katharina hat gesagt…

Wahnsinn! Ein halbes Jahr schon?!
Was für süße, rührende Zeilen, liebe Nicole! Drück' deine Maus zum Halbjährigen! ;-)
Liebe Grüße
Katharina

pepalinchen hat gesagt…

Ach ja...die kleine Maus. Die Zeit vergeht ganz schön fix...
seit alle 5 ganz lieb gedrückt

frieda hat gesagt…

mit so kleinen süßen damen verrinnt die zeit im nu...dieses gefühl, vor glück fast weinen zu müssen kommt mir sehr bekannt vor.
auch von mir einen drücker an deine kleine zum halbjährigen!
liebe grüß
alex

Petra hat gesagt…

Hallo Nicole

wunderschön hast du das wieder geschrieben. Ich wünsch dir/euch noch viele solcher Jahre / halbe Jahre :-)

glg Petra

Andrea hat gesagt…

Das hast Du toll geschrieben! Ja...es ist schon ein ganz besonderes Glück das erleben zu dürfen!
Bin gespannt was wir in 4 Wochen zu berichten haben...vor allen Dingen was Größe und Gewicht angeht*Ächz*;-))))
GGLG Andrea

Sylvana hat gesagt…

kaum zu glauben wie die Zeit vergeht. An den kleinen Mäusen sieht man die Sprünge so ganz offensichtlich. Jeden Tag lernen sie dazu und etwas neues und erstaunen einen somit immer wieder aufs neue.

Dein Text ist wunderschön geschrieben und berührt sehr.

Viele liebe Grüße an Euch

PüppiLotta

Crea-Nette hat gesagt…

Was für süße Knuddelfüße.Da mag man noch gerne ein bisschen reinbeißen, was?
Die Zeit vergeht aber auch wirklich so schnell.
Liebe Grüße Janet

Sylvana hat gesagt…

Hallöchen,

ich hab da mal eine Kleinigkeit für dich, wenn Du sie auf meinem Blog holen magst?

Liebe Grüße
PüppiLotta