Samstag, 21. März 2009

bei uns wird gepuckt

wer kennt das nicht?
das Baby ist eigentlich total müde, die Augen fallen zu,
aber es will einfach nicht zur Ruhe kommen
immer wieder schreckt es zusammen, macht die Augen wieder auf und meckert vor sich hin

vielleicht habe ich jetzt unser Wundermittel gegen Unruhe genäht

so sieht es aus:

und so funktioniert es:

die Idee ist, dass die Babys die Begrenzungen des Mutterleibs wieder spüren und somit Sicherheit, Wärme und Geborgenheit erfahren

kaum zu glauben, aber es klappt wirklich
unser Baby ist eine richtige Schlafmütze geworden

dieses Modell ist genau auf ihre Größe zugeschnitten,
ein paar Zentimeter kann sie noch reinwachsen
man kann natürlich auch ein großes Tuch verwenden

es lohnt sich aber auf jeden Fall, das Pucken mal auszuprobieren

Interesse geweckt? das Pucktuch zum Selbermachen

und das ist M.´s Variante


und hier noch ein Bild für Petra,
die gern einen Blick in mein Stoffpaket werfen möchte:

ganz links ein Punktejersey, der Rest Baumwolle

und weil Stoffpakete auspacken soooo viel Spaß macht, kam heute gleich noch eines:
oben alles Baumwolle bzw. Popeline
unten links und mitte Jersey, rechts Sommerfleece
meine Waschmaschine war schon fleißig heute
ich liebe diesen Anblick der Stoffe im Wind

Kommentare:

Zaubernadel hat gesagt…

Oh ja das kenne ich unsere Große habe ich auch offt in Tücher gewickelt und hat immer gut geklappt.
Tolle Stoffe
LG Elke

Nähkitz hat gesagt…

Ein süßes Puckbaby hast du da :o)
Und auch die neuen Stöffchen sind sooo schön...

Liebe Grüße von Anja

Nähkitz hat gesagt…

Ein süßes Puckbaby hast du da :o)
Und auch die neuen Stöffchen sind sooo schön...

Liebe Grüße von Anja

Mila hat gesagt…

Ist das süß! Ich habe meine Kinder auch immer gepuckt....Es ist schon erstaunlich wie toll das wirkt!

LG Mila

Conny-Chaotenmama hat gesagt…

tolle stoffe! da gibts ja bald wieder tolle sachen zu bestaunen!
moritz ist recht pflegeleicht was das einschlafen betrifft, den puck ich nicht. nur immer einmümmeln in ne fleecedecke das mag er.

lg conny

Ramona hat gesagt…

ich hab unsre klene immer ins tragetuch. da gibts ja auch varianten für die ganz kleinen. das liebte sie ohne ende.
ich hab sie manchmal den ganzen tag rumgetragen. das tut den kleinen so gut.
flügge werden sie schließlich irgendwann ganz von alleine.

schöne stöffchen, gefallen mir sehr gut! wo kann man die denn bestellen? der gepunktete vom ersten bild und der sommerfleece sind nämlich total klasse.

wünsche euch noch ein schönes wochenende!
lg, ramona

pepelinchen hat gesagt…

Danke !!!!!!!!!! :-)

Der Anblick ist wirklich herrlich! Was kann man da alles schönes raus zaubern....!!!

Die Idee mit Eurem Pucksack ist gut! Meine große wollte auch so gern beengt liegen und sie hat in den ersten Wochen am liebsten in ihrer Softtragetasche vom Kinderwagen geschlafen :-)

LG Petra

P.S.: Nein, ich gehe nun nicht direkt in irgendwelche Onlineshops und bestelle Stoff..... und wenn ich mir das fleißig einrede, klappt es vielleicht auch.....:-)

LinVins hat gesagt…

Das hätten wir bei unserer Großen auch gebraucht, sie war immer so unruhig. Eine tolle Idee, Wanda zu pucken und es schaut ganz anders aus als die klassische Tuch-Variante. Vielleicht machst du mal ein Schnittmuster draus?

GLG
Kirsten

Petra hat gesagt…

Hallo Nicole. Sehr gute Idee hast du da gehabt. Ich hab meine kleine auch immer in eine Babydecke gewickelt.Ab dem Zeitpunkt wo ich das gemacht habe, hat sie nachts durchgeschlafen. Das war so mit ca 6 Wochen. Das war toll. Wünsch dir noch eine super tolle Zeit mit deine kleinen. Sie ist wirklich süß.
Glg Petra

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Das ist ja ne Superidee. Das möchte ich manchmal noch in Grösse 104 haben ;-), aber gleich noch mit Mundschutz **hihi**
Ja letztes Jahr hat meine Grosse noch in 116/122 reingepasst. Jetzt muss ich schon 134/140 nähen **heul** und dann noch ohne tüddelkram **schluchz**

LG Susi

Zaubermaus hat gesagt…

Sind das wieder süsse Bilder von der kleinen Maus. Wir haben das Kind auch ab und zu eingepackt und er hat sich immer sehr wohl darin gefühlt.
Schöne Stoffe hast Du und soooooooo viele davon. Schön, dann kannst Du uns ja wieder mit Deinen bezaubernden Werken erfreuen :-)
LG, Nadine

Andrea hat gesagt…

Hast du die Puckdecke selbst genäht? Oder wo gibt es so etwas? Ich hab es mit ner normalen kleine Decke probiert, aber da wurschtelt er sich immer wieder raus.
Gerade Nachts ist er so unruhig und er "erschrickt" sich ständig beim einschlafen....schon ist die Ruhe vorbei...
GGLG Andrea

Puenktchen hat gesagt…

eine tolle Idee .. und mit voller Wirkung, wie man sieht !!!
Und das Mäuschen sieht darin so niedlich aus !!!
Ich wünsche Dir auch eine wunderschöne Zeit mit allen 3-en !

Die stoffe sind eine Wucht !!!
Beim nächsten mal kommst Du aber nach Potsdam..ja?
Wir können uns beim Tragen von Wanda Malou dann ja abwechseln !!!

ich wünsche Dir und deiner Familie ein schönes Wochenende !!!
GGLG
ANgelika

P.S. vielen Dank nochmal Große !!!

Marion hat gesagt…

Hallo Nicole,

ja, das Pucken wirkt auf die meisten Babies sehr beruhigend, die Erfahrung habe ich auch gemacht. Meine Jüngste allerdings mochte es überhaupt nicht. Dafür musste ich sie nahezu den ganzen Tag am Körper tragen. Erst im Tuch, später im Ergo-Baby-Carrier.

Und so schöne Stoffe hast du da. Wenn bei mir ein neues Paket ankommt, bin ich plötzlich auch ganz schnell mit der Wäsche ;o)

LG Marion

Anonym hat gesagt…

Liebe Nicole, tolle Stoffauswahl und ich bin schon gespannt was Du daraus zauberst.
Frida mochte das Pucken auch sehr und das sieht so niedlich aus.


Drück Dich Katrin

P.S. Inka, Elke,und Kati wir wollen uns wiedermal bei mir zum Brunchen treffen, hast Du auch Lust?

püppi-lotta hat gesagt…

Pucktuch? Warum bin ich vor 2 Jahren nicht auf die grandiose Idee gekommen??

Ich freu mich auch immer riesig, wenn der Postbote klingelt. Allerdings gehöre ich zu der "Muss ich die wirklich waschen, die laufen doch bestimmt nicht ein, oder?" - Fraktion.

LG
Nicole
PS: Brunchen war lecker und Du gehst bestimmt auch bald mal wieder. In 2 Wochen wollen wir mit den Kiddis ins Glashaus...

Les Calimeros hat gesagt…

Hallo Nicole,
das hat damals auch bei uns geholfen ;-)) und tolle Ausbeute hast du da

Lg Lili

Les Calimeros hat gesagt…

Hallo Nicole,
das hat damals auch bei uns geholfen ;-)) und tolle Ausbeute hast du da

Lg Lili

frieda hat gesagt…

ida haben wir auch immer gepuckt, aber nicht in einem sooo schönen pucksack wie ihn deine süße maus jetzt hat!
ist der schnitt eingenbau? *neugierigbin*
deine ausbeute ist wirklich klasse.
lg
alex

Mummelito (Lizardqueen) hat gesagt…

ui, was für süße fotos, wanda ist echt sooooo süß
und wunderschöne stöffchen hast du da, ganz toll, da könnt ich glatt neidisch werden.

lg chrissy

Pfeilinchen... hat gesagt…

Süsse Fotos!!!!

Und deine Stoffe... ein traum .-)

äs grüässli
maya